rezeptefinden.de

Sonntag, 6. April 2014

Jupiter Mycook Mini Pizza - Brote

Mein fleißiges Helferlein darf Heute eine extra Schicht schieben, 
denn ich hatte Lust auf was Herzhaftes,
auf dem Plan stand groß und breit geschrieben 
Mini - Pizza - Brote

Zutaten:


  • 500 g Mehl (405)
  • 220-240 g lauwarmes Wasser
  • 50 g Oliven-Öl
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1-2 Teelöffel  Pizza - Gewürz
  • 250-300 g Reibe-Käse (Sorte nach Wahl)

Ich hatte die Semmeln vor dem backen 
mit einem scharfen Messer 
etwas eingeschnitten

Zubereitung:


Alle Zutaten außer dem Käse in den Mixtopf  geben und 3 Min. auf Teigstufe  kneten. 
Teig 15 Min. in Mixtopf ruhen lassen.
Anschließend den Teig entnehmen , 
eine Rolle formen, ca.16-18 Teigstücke abstechen und daraus Brötchen formen 
Die Brötchen auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen, 
oder die Teiglinge in eine Backform für Mini-Brote geben jedes Brötchen mit Wasser besprühen und mit reichlich Reibekäse belegen. 
Im vorgeheiztem Backofen 
ca.15-20 Minuten bei 190 °C/Umluft backen.

frisch aus dem Ofen sah das Ergebnis 
meiner Mühen dann so aus


der Duft von frisch gebackenen Semmeln 
durch zieht meine Küche, 
schade das es noch kein Geruchs - Internet gibt.


jetzt nur noch aufschneiden und genießen.

Wer keinen Mycook hat, kann natürlich das Rezept
auch mit einem Handrührgerät nach arbeiten.

schaut auch mal hier vorbei.
Jetzt wünsche ich Euch gutes gelingen.





Kommentare:

  1. Danke, die schmecken wirklich sehr lecker und gehen einfach zu machen

    AntwortenLöschen